Drachenflieger-Club Trier e.V.

Am Sonntag, den 02.09. um 18:45 Uhr gab es in der SR 1 Sportarena einen Kurzbericht ĂŒber JĂŒrgen Bummer ĂŒber Gleitschirm-, Drachen- und Segelfliegen. Eine Langversion wird im Oktober ausgestrahlt.
Gefilmt wurde der Beitrag ĂŒbrigens von unserem Vereinsmitglied Daniel Scheider.

Wer den Beitrag verpasst hat, kann ihn sich in der SR-Mediathek nochmal online anschauen.


Laragne 2012 from Rüdiger Maier.


Feierlich Serrig from manometre.

Mit dem 01.08.2012 konnten wir Riol erfolgreich zulassen, und haben damit wieder ein attraktives DrachenfluggelÀnde bei Nordwind.

Aufgrund der geringen Überflughöhe ĂŒber die Autobahn bzw. die dort angrenzende Baumreihe war eine Zulassung fĂŒr Gleitschirme leider nicht möglich.

Der Landeplatz liegt direkt am neu eröffneten TRIOLAGO Freizeitsee.
Das GelÀnde hat die Zulassung "A-Schein"; vor dem Erstflug ist aber eine Einweisung erforderlich.


Am Samstag haben wir den Startplatz in einem Arbeitseinsatz wieder gemĂ€ht und von BĂŒschen befreit:


Danke nochmal an alle Helfer!

Ein paar Fotos vom Arbeitseinsatz gibts hier

Hier gehts zur GelÀndebeschreibung

Am Samstagmorgen um 9 Uhr treffen sich die ersten Helfer zum Aufbauen der Tische und GetrÀnketheke. Ein Zelt sollten wir uns aufgrund der guten Wettervorhersage dieses Mal schenken.

Um 10 macht sich Michael auf zum Startplatz zum Austeilen der AbwurfbĂ€ndchen fĂŒr den FunCup. Eine Stunde spĂ€ter (Rainer hat schon 5 StĂŒck Kuchen verputzt ;-)) segelt Harald als erster Teilnehmer am Landeplatz ein. Einige wenige folgen. Da die Bedingungen zum Obenbleiben nicht so prickelnd sind trauen sich erstmal nicht viele raus.

DafĂŒr dichtes GedrĂ€nge am Startplatz; die ersten Autos mĂŒssen schon an der Straße stehen weil der Parkplatz aus allen NĂ€hten platzt.

In der Zwischenzeit haben wir Besuch vom Volksfreund fĂŒr einen Zeitungsartikel und dem Team von Hochwald Crazy Sports. Um 14 Uhr schaffts der Erste sich auf Hanghöhe zu halten. Die ĂŒblichen VerdĂ€chtigen folgen und können sich auch halten. Wer schon gelandet ist baut sein Nachtlager am Rand der Landewiese auf.

Langsam fĂŒllen sich auch die Tische fĂŒrs Kuchenbuffet. SpĂ€ter fahre ich dann auch mal nach oben, um zumindest noch zu einem Abgleiter zu kommen – der letzte Flug an diesem Tag. Am Landeplatz angekommen steht auch schon das Abendessen bereit – da muss der Drachen bis zum Abbauen erstmal warten.

Nachdem alle satt sind hĂ€lt Erwin eine kurze BegrĂŒĂŸungsansprache. Besonders zu erwĂ€hnen: Wir haben wieder ein GelĂ€nde mit Landeplatz in Riol. Anschließend verkĂŒndet Michael das Ergebnis des FunCups:

  1. Sascha Nilius mit 9,50m
  2. Ines Zießau mit 12m
  3. Harald Zimmer mit 13m

Unser Gastflieger Rolf hat das Ziel sogar um nur 2,50m verfehlt.

Der Abend endet mit gemĂŒtlichem Beisammensein, bis mit einsetzendem Regen die Letzten ins Bett gehen.

Am nĂ€chsten Morgen werden beim AufrĂ€umen noch die letzten Kuchenreste verputzt; vom ĂŒbrig gebliebenen Abendessen nehmen sich einige noch eine Portion mit nach Hause. Da der vorhergesagte Regen ausbleibt, fahren einige nochmal zum Start. Der ein oder andere kann sogar einen lĂ€ngeren Flug rausholen.

Damit endet ein – wie wir finden – ganz gelungenes Sommerfest 2012.
Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und einfach alle die gekommen sind und mit uns gefeiert haben!

Bericht im Volksfreund

Zum Fotoalbum

Am Freitag hatten wir eine Radioreporterin vom SWR4 in Serrig zu Gast.
Der Beitrag wurde am Montag, den 30.07. zwischen 12 und 13 Uhr im SWR4-Radio gesendet.

Beitrag anhören:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


Weitere Fotos findet Ihr hier

Nach vielen Wochen SĂŒdwestwind und Schlechtwetter mal wieder eine Ostlage.
WĂ€hrend unserer langen Abwesenheit ist der Startplatz in Neumagen dem hiesigen Hecken- und Buschwerk zum Opfer gefallen. Die Motorsensen-Polizei hat aber noch am gleichen Tag dem Treiben ein Ende gesetzt. Wird’s eventuell doch noch Sommer?


Danke an Ines fĂŒr die Fotos. Mehr gibts hier.
Veranstaltungen
Aktuelles

Grashöhe Landewiese
(info)

  • Neumagen (Stand: 23.05.)
  • Serrig (Stand: 15.05.)
  • Riol (Stand: 01.06.)
Gebrauchtmarkt
  • Zu verkaufen: Bautek Kite
  • Zu verkaufen: Bautek Spice

zum Gebrauchtmarkt

Gallerie
20120804_203520_sommerfest2012 20121103_rg_wurftraining_67 DCIM100GOPRO 20140308_neumagen_153 20150418_SLT_049 20160123_Serrig_65