Drachenflieger-Club Trier e.V.

Kl├╝sserath

Am oberen Rand der Weinberge findet sich ein sch├Ân planierter Startbereich mit Windsack. Das Gel├Ąnde ist thermisch aktiv und es besteht f├╝r Schirme die M├Âglichkeit, Top zu landen. Der Landeplatz ist schwierig und es gibt nur wenig Au├čenlandem├Âglichkeiten.

Hinweise:

  • Vor dem ersten Start ist eine Gel├Ąndeeinweisung erforderlich
  • Landen bitte nur auf den ausgewiesenen Landepl├Ątzen. Nicht auf den Weinbergswegen, und auch nicht auf dem Campingplatz.

Gel├Ąndedaten
Windrichtung: SW-SO
H├Âhendifferenz: 170m (SW-S)
135m (SO)
Zulassung:
Schulungsgel├Ąnde: nein
Start (SW-S)
Art: Naturstart in den Weinbergen
H├Âhe: 285m NN
GPS: N49┬░ 50′ 52.08″ E006┬░ 52′ 16.26″
Start (SO)
Art: Naturstart in den Weinbergen
H├Âhe: 250m NN
GPS: N49┬░ 50′ 52.0″ E006┬░ 51′ 21.0″
Landeplatz
Art: Wiese zwischen Camping- und Sportplatz.
M├Âglichst kein Anflug ├╝ber den Campingplatz!
H├Âhe: 115m NN
GPS: N49┬░ 50′ 32.77″ E006┬░ 51′ 19.93″
Notlandeplatz
Art: Schmaler Wiesenstreifen auf der gegen├╝berliegenden Moselseite direkt zwischen Mosel und Landstra├če.
H├Âhe: 115m NN
GPS: N49┬░ 50′ 33.15″ E006┬░ 52′ 12.18″


├ťbersichtskarte


Gastflugregelung
Aufgrund steigender Pilotenzahlen haben wir uns zusammen mit den Moselfalken auf folgende Gastflugregelung geeinigt: Wer in Kl├╝sserath fliegen m├Âchte, muss sich als Gastpilot registrieren und eine Tagesmitgliedschaft erwerben, die pro Tag 5,- ÔéČ kostet.
Erst nach erfolgreicher Anmeldung und Bezahlung ist das Fliegen in Kl├╝sserath gestattet.
G├Ąste die nicht bei uns registriert sind, und die Tagesmitgliedschaft nicht gezahlt haben, k├Ânnen mit einem Flugverbot von bis zu drei Monaten bestraft werden.

> Hier geht’s zur Registrierung

Naturstart in den Weinbergen. Der relativ kurze Startplatz erfordert einen sicheren Start, ein Startabbruch ist hier schwer m├Âglich.
Beachten: Bitte die Zufahrtswege immer freihalten, damit die Winzer bei ihrer Arbeit nicht behindert werden.


Wiese zwischen Camping- und Sportplatz. M├Âglichst kein Anflug ├╝ber den Campingplatz.
Drachenflieger bitte unbedingt vor Start die Landem├Âglichkeiten inspizieren, da die Verh├Ąltnisse sehr schwierig sind.


NotlandeplatzZeige Notlandeplatz
Schmaler Wiesenstreifen auf der gegen├╝berliegenden Moselseite direkt zwischen Mosel und Landstra├če ohne Ausweichm├Âglichkeiten. Die Landeinteilung ist unbedingt ├╝ber der Mosel zu fliegen, ca. 20m breit, 300m lang. Manchmal steht im Sommer noch ein Pony in der Wiese. Nichts f├╝r Unge├╝bte! Drachenflieger bitte unbedingt vor Start die Landem├Âglichkeiten inspizieren, da die Verh├Ąltnisse sehr schwierig sind.


Anfahrt
Von Kl├╝sserath in die Weinberge fahren, Schildern Richtung Motocross-Strecke folgen. Am oberen Rand der Weinberge dann links abfahren und dem Weg folgen, bis der Startbereich nach ca. 300m sichtbar wird.

Wetterstation




Webcam


Sonstige Wetter-/Webcamlinks


Gel├Ąndewart: Axel Kalenborn

Veranstaltungen
  • aktuell stehen keine Termine an
Aktuelles

Grash├Âhe Landewiese
(info)

  • Neumagen (Stand: 30.06.)
  • Serrig (Stand: 11.07.)
  • Riol (Stand: 02.06.)
Gebrauchtmarkt
  • Zu verkaufen: ProDesign-Gurtzeug
  • Zu verkaufen: Basisr├Ąder

zum Gebrauchtmarkt