Drachenflieger-Club Trier e.V.

…heute kein Problem. Endlich mal nicht frieren am Landeplatz.

Achja: Die Landewiese wurde heute gemÀht.

Bis zum FrĂŒhling kann’s nicht mehr lange dauern. Der Landeplatz ist trocken, die Schlammschlacht vor der Startrampe bleibt.
Die ersten ThermikansĂ€tze hatte es bereits, wenn mit Nordeinschlag auch nicht sonderlich hĂŒbsch.

zu den Fotos

…dazu endlich wieder Plusgrade, und schon hats gleich mal Hochbetrieb. Ein bißchen weniger Matsch am Startplatz hĂ€tte aber nicht schaden können.

zu den Fotos

Anstatt an Rosenmontag zur Fassenacht doch lieber ins FluggelÀnde.

zu den Fotos

…diverse Schneetreiben inbegriffen. Noch mehr Fotos hier.

Aber sofort bietet der DHV eine GerĂ€te-Haftpflicht "PLUS" an, die zusĂ€tzlich eine Bergekostenversicherung bis zu einer Schadenshöhe von 10.000€ je Bergungsfall sowie eine Vermögensschadenversicherung bis 15.000€ je Schadensereignis beinhaltet.

Mehr Infos auf der DHV-Seite.

Dieses Wochenende war dann aber mal alles weiß. Außerdem mehr Wind (fast schon zuviel) und ein kleinwenig kĂ€lter. Da sind dann aber wirklich nur die ganz Harten aufgetaucht.

Bilder wurden wieder von Ines geschossen. Hier gehts zu den restlichen Fotos.

…trotzdem kein Grund daheim auf der Couch zu bleiben. Wo man sich heute in der Luft doch so wunderbar den Arsch abfrieren konnte 😉

Danke an Ines fĂŒr die Fotos. Noch ein paar mehr gibts hier.

Veranstaltungen
Aktuelles

Grashöhe Landewiese
(info)

  • Neumagen (Stand: 26.08.)
  • Serrig (Stand: 26.08.)
  • Riol (Stand: 01.06.)
Gebrauchtmarkt
  • Zu verkaufen: Aeros-Gurtzeug,
    Vario, Icaro-Helm und Regenpacksack
  • Zu verkaufen: ProDesign-Gurtzeug
  • Zu verkaufen: BasisrĂ€der

zum Gebrauchtmarkt