Drachenflieger-Club Trier e.V.

Sonne – Wolken – Regen – Sonne – Regen…
Irgendwie hatte dazwischen noch ein Flug gepasst – wenn auch nur kurz. Nach der Landung gleich der nĂ€chste Schauer. Zum GlĂŒck kam spĂ€ter die Sonne nochmal raus um den Drachen zu trocknen. Kaum war nach dem Abbauen der Packsack zu, schiffte es auch schon wieder 😕

zu den Fotos

Seit heute haben wir in Riol keine provisorischen FlatterbÀndchen mehr, sondern endlich eine richtige Windfahne.
Danke an Klaus und Elisabeth fĂŒrs Helfen!

Schönes Wetter ist anders. FĂŒr eine Stunde kam mal die Sonne raus, ansonsten eher grau. Trotzdem ein ganz netter Tag, mit ein wenig StartĂŒberhöhung und nem netten Grillabend.

zu den Fotos

Trotz des regnerischen und kalten Samstags konnten in Burgen die ersten FlĂŒge gemacht werden, am Sonntag hatten wir bei bestem Wetter eine gute Flugausbeute.
Wir hatten ein sehr positives Feedback der Teilnehmer. Hier ein paar RĂŒckmeldungen:

Hallo Dirk,
danke noch einmal fĂŒr das gelungene Training! Es war fĂŒr mich wirklich eine wichtige Aktion um nicht ganz mit dem Sport aufzuhören. Ich fliege gerne und ich glaub auch gut – aber Starts und Landungen – na ja haste ja gesehen…
In jedem Fall bin ich wieder besser motiviert und abgeholt um weiter daran zu arbeiten!

Die guten (Danke Dirk) bis excellenten (Danke Lukas) Videoaufnahmen haben mir sehr geholfen denn gesehen ist echt mehr Wert als nur gefĂŒhlt oder erzĂ€hlt bekommen. Auch die Reihenfolge, also erst einmal machen lassen und dann erst kommentieren und ab Start 2 korrigieren/anleiten fand ich gut.

Danke auch fĂŒr den DFC-Trier, ich habe soviel Gastfreundschaft lange nicht erlebt!


Hallo Dirk,
ich wollte mich nochmal besonders fĂŒr das lehrreiche und kameradschaftliche Start-/Landetraining bedanken. Es hat mir sehr gefallen; und ich werde die Starttechnik auf jeden Fall verinnerlichen. GefĂŒhlsmĂ€ĂŸig ist sie meiner Meinung nach schon besser geworden.


Hier gibts die Fotos vom Wochenende.
Danke an Dirk fĂŒr die Bilder!

Blöde Idee ĂŒber Ostern wegzufahren. Eigentlich ĂŒberall waren die Wetteraussichten ziemlich mies. Da war es bei uns doch gar nicht mal so schlecht, auch wenn einen die Temperaturen frĂŒhzzeitig zum Landen gezwungen hatten.

zu den Fotos

Hier noch ein paar Fotos.

Dem Kurzbericht ĂŒber JĂŒrgen Bummer aus dem vergangenen Jahr (siehe hier) folgt nun die Langversion in der Sendung "Direkt dabei" im SR-Fernsehen zu folgenden Sendeterminen:

  • 25.03. 18:50
  • 26.03. 02:50 und 10:05
  • 30.03. 17:00
Den Beitrags gibt’s auch in der SR-Mediathek.

…heute kein Problem. Endlich mal nicht frieren am Landeplatz.

Achja: Die Landewiese wurde heute gemÀht.

Veranstaltungen
Aktuelles

Grashöhe Landewiese
(info)

  • Neumagen (Stand: 10.01.)
  • Serrig (Stand: 10.01.)
  • Riol (Stand: 10.01.)
Gebrauchtmarkt
  • Zu verkaufen: ProDesign-Gurtzeug
  • Zu verkaufen: BasisrĂ€der

zum Gebrauchtmarkt